Beachtliche Lernleistungen im Rahmen des Deutschunterrichts

Im Rahmen des Deutschunterrichts haben die Siebtklässlerinnen Amelie Goldkuhle und Franziska Stickling eine beachtliche Lernleistung erbracht. Sie lernten die 14-strophige Ballade „Der Zauberlehrling“ von J. W. Goethe auswendig und trugen sie der Klasse vor. Ihr Deutschlehrer Herr Barlage hatte diese freiwillige Aufgabe im Distanzunterricht gestellt und die beiden 7c-Schülerinnen haben die Herausforderung angenommen und die Ballade dann im Präsenzunterricht vorgetragen. Dabei erwies sich Franziskas Vortrag als fehlerfrei und komplett, Amelie gelang es zwar nicht ganz, alle Strophen vorzutragen, jedoch trug sie die Ballade sehr lebendig vor. Zur Belohnung spendierte ihnen ihr Deutschlehrer jeweils einen Buchgutschein der Buchhandlung Strathmann (15 Euro Franziska, 10 Euro Amelie).  (Markus Barlage)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.