Schulgemeinschaft spendet für Weihnachtsfeier für Straßenkinder in Peru

Wie jedes Jahr veranstaltet unser Partnerprojekt in Peru «Generación» eine Weihnachtsfeier für Kinder und Jugendliche, die auf der Straße leben. Die AG Generación hat zu diesem Anlass am 15.und 16. Dezember eine Spenden-Sammelaktion in unserer Schule organisiert, und viele Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrende und Mitarbeitende haben großzügig gespendet. Insgesamt kamen 554,09 € zusammen! Das ist wirklich klasse.

Zusammen mit einer weiteren Spendenaktion und dem Erlös aus der Pfandflaschen-Spendenbox im Forum sind es sogar 818,90 € – eine Summe, auf die alle Beteiligten stolz sein können! Das Geld wird direkt an Generaciónüberwiesen. Das nach der Weihnachtsfeier noch übrige Geld verwendet die Einrichtung für die Finanzierung des Alltags im Wohnprojekt für ehemalige Straßenkinder: Essen, Schulmaterialien, Kleidung etc.. Es gibt immer großen Bedarf.

Die Kinder und Jugendlichen in Lima bedanken sich zusammen mit der Leiterin des Projekts, Lucy Borja, mit einem herzlichen «GRACIAS»!

Die AG Generación vor der Spendenbox an der Hütte im Forum

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.