Information der Schulleitung (31.08.2020, 14:00 Uhr, Update 18:00 Uhr)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Ministerium für Schule und Bildung hat heute in einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB) im Unterricht für Schülerinnen und Schüler nachdem der Sitzplatz eingenommen wurde, ab Dienstag, den 01.09.2020, nicht mehr besteht.

Die Pflicht zum Tragen einer MNB im Schulgebäude und auf dem Schulgelände bleibt ausdrücklich unberührt und daher weiterhin gültig.

Das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen ist ein alternativloser Baustein, um Risikogruppen – Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer – zu schützen und zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus beizutragen.

Daher appelliere ich eindringlich an alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer, auch weiterhin – freiwillig – die MNB im Unterricht zu tragen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Michael Kößmeier

 

Update (31.08.2020, 18:00):

Die vollständige SchulMail ist unter nachfolgendem Link veröffentlicht:

https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/archiv-2020/31082020-informationen-zum-schulbetrieb

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.