Forscher AG – „Comeback“ am Ende des Schuljahres

Zum Ende des Schuljahres konnte die Forscher AG (Jg. 6) wieder stattfinden. An den letzten beiden Freitagen haben die AG-Teilnehmer intensiv experimentiert:
Bei dem Workshop „Kriminalistik – Dem Täter auf der Spur!“ ermittelten die AG-Teilnehmer anhand von Indizien (z.B. Finger- und Schuhsohlenabdrücken, Haar- und Faseranalysen, Bodenproben…) in einem fiktiven Fall nach dem Täter bzw. den Täterinnen.
Mit „Verblüffendes aus der Physik“ erfuhren die Schüler u.a. Fazinierendes über Wasser.
Das Forscher AG-Team hofft, dass im kommenden Schuljahr, wie gewohnt, in mehreren Jahrgängen Forscher AGs angeboten und vor allem durchgeführt werden können. (Sonja Büscher)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.