Eine deutsch-französische Woche in unserer Partnerschule

Nach einem Tag in der Schule mit Unterricht und Sport, gab es Mittwoch überraschend für uns einen Tag schneefrei. Die Schulbusse fuhren nicht, das gemeinsame Programm wurde kurzerhand abgesagt. Um so mehr wussten wir den Ausflug nach Paris bei eisiger Kälte am Donnerstag zu schätzen: Museumsbesuch, Bateaux Mouches-Fahrt und Fotoshootings auf dem Trocadéro. Freitag dann die Besichtigung der Krönungskirche in Reimsund anschließend Bowling. Das Wochenende findet „en famille“ statt. (Silke Rolfes)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.