Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Schüler der Religionskurse des 5. und 8. Jahrgangs unserer Schule haben auch in diesem Jahr wieder Weihnachtspäckchen für Osteuropa gepackt, um Kindern dort eine Freude zu Weihnachten zu machen. Die Pakete wurden von den Schülern selber als Geschenk verpackt und nach genauen Vorgaben bestückt. Die Päckchen werden persönlich von Mitarbeitern der Aktion „Strahlende Augen“ an die Kinder weitergegeben, die vielleicht noch nie in ihrem Leben ein Geschenk erhalten haben. Zielländer sind Litauen, Polen, Ukraine, Rumänien und Moldawien. 14 Päckchen sind in diesem Jahr aus unserer Schule zusammen gekommen.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.