3d-Design (CAD) und 3d-Druck

Im WP2-Fach Science der Jgst. 9 zeichneten unsere Schülerinnen und Schüler im letzten Halbjahr verschiedene 3d-Objekte am Computer. So konnten sie erste Erfahrungen beim CAD (Computer Aided Design, also rechnergestütztes Konstruieren/Zeichnen) sammeln. Vorlagen waren eine Tasse, ein Auto, LKWs und ein Flugzeug sowie ein Oldtimer, welche unsere Schülerinnen und Schüler zuerst ausgemessen und diese Abmessungen dann in ihrer 3d-Zeichnung umgesetzt haben.

Beispielvorlagen:

Hier einige CAD-Zeichnungen von unseren Schülerinnen und Schülern:

Neben dem Erstellen der CAD-Zeichnungen haben unsere Schülerinnen und Schüler auch die verschiedenen Verfahren beim 3d-Druck kennengelernt, insbesondere auch das FDM-Verfahren, nach dem unser 3d-Drucker „mDelta“ arbeitet.

Fertig ausgedruckte 3d-Zeichnungen kann man sich im MINT-Schaukasten (2.Stock, bei der Biologie) anschauen: Zu sehen gibt es schon eine „schiefe“ Vase, Minecraft-Hunde, eine Tasse, ein Haus und eine Schachfigur.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.